Residential Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlagen auf Wohngebäuden bieten eine hervorragende Möglichkeit, die eigene Energieversorgung nachhaltig zu gestalten und dabei die Energiekosten zu reduzieren.

 

Häufig werden diese Solaranlagen mit Ladestationen für Elektroautos, Batteriespeichern und Wärmepumpen kombiniert, um eine maximale Wirtschaftlichkeit und Energieunabhängigkeit zu erzielen.

 

Wir von Strombauer bieten dir einen ganzheitlichen Ansatz, der all diese Komponenten intelligent integriert und so eine umfassende Lösung für dein Zuhause schafft.

Was kostet eine Solaranlage mit Speicher?

Die Frage nach den Kosten einer Solaranlage mit Speicher lässt sich kaum pauschal beantworten. Maßgebend hängen die Kosten von den folgenden Faktoren ab:

  • Örtliche Gegenbenheiten
  • Wahl der Komponenten
  • Größe des Batteriespeichers
  • ggf. Energiemanagementsystem
  • ggf. E-Auto Ladestation

Fertige Pakete mit Fixpreisen machen daher keinen Sinn. Um dir die Frage nach den Kosten einer Solaranlage dennoch beantworten zu können, stellen wir hier die durchschnittlichen Kosten anhand von Beispielkonfigurationen dar. Bei Interesse an einem individuellen Angebot kontaktiere uns gerne für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch bei dir vor Ort.

Variante S
5,5 kWp
Renewable Energy Solar Panel Streamline Icon: https://streamlinehq.com

12 Glas-Glas Module
(ca. 25 m² Dachfläche)

Flash Streamline Icon: https://streamlinehq.com

5 kW Wechselrichter

(Batterie ready)

Hammer Wrench Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Dach-Montage

(inkl. Baugerüst)

Plug Disconnected Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Elektro-Montage

(inkl. neuer Zählerschrank)

Design File Text Image Alternate Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Inbetriebnahme, Anmeldung, Dokumentation

 9.900 €

inkl. 0% MwSt.

Variante M
10,9 kWp
Renewable Energy Solar Panel Streamline Icon: https://streamlinehq.com

24 Glas-Glas Module
(ca. 50 m² Dachfläche)

Flash Streamline Icon: https://streamlinehq.com

10 kW Wechselrichter

(Batterie ready)

Hammer Wrench Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Dach-Montage

(inkl. Baugerüst)

Plug Disconnected Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Elektro-Montage

(inkl. neuer Zählerschrank)

Design File Text Image Alternate Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Inbetriebnahme, Anmeldung, Dokumentation

14.200 €

inkl. 0% MwSt.

Variante L
16,4 kWp
Renewable Energy Solar Panel Streamline Icon: https://streamlinehq.com

36 Glas-Glas Module
(ca. 75 m² Dachfläche)

Flash Streamline Icon: https://streamlinehq.com

15 kW Wechselrichter

(Batterie ready)

Hammer Wrench Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Dach-Montage

(inkl. Baugerüst)

Plug Disconnected Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Elektro-Montage

(inkl. neuer Zählerschrank)

Design File Text Image Alternate Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Inbetriebnahme, Anmeldung, Dokumentation

 18.000 €

inkl. 0% MwSt.

Variante XL
21,8 kWp
Renewable Energy Solar Panel Streamline Icon: https://streamlinehq.com

48 Glas-Glas Module
(ca. 100 m² Dachfläche)

Flash Streamline Icon: https://streamlinehq.com

20 kW Wechselrichter

(Batterie ready)

Hammer Wrench Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Dach-Montage

(inkl. Baugerüst)

Plug Disconnected Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Elektro-Montage

(inkl. neuer Zählerschrank)

Design File Text Image Alternate Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Inbetriebnahme, Anmeldung, Dokumentation

21.800 €

inkl. 0% MwSt.

Batteriespeicher
Renewable Energy Solar Panel Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Nachts den eigenen Solarstrom verwenden

Flash Streamline Icon: https://streamlinehq.com

ab 5 kWh Speicherkapazität
(modular erweiterbar)

Plug Disconnected Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Inkl. Anschluss & Montage

 ab 440 € / kWh

inkl. 0% MwSt.

Notstromlösung
Renewable Energy Solar Panel Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Solarstrom verbrauchen,
auch bei Netzausfall

Flash Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Anschluss des Haushalts oder Errichtung von Steckdosen

Plug Disconnected Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Inkl. Anschluss & Montage

ab 430 €

inkl. 0% MwSt.

Energiemanagement
Renewable Energy Solar Panel Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Rentabilitätssteigerung durch höheren Eigenverbrauch

Flash Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Kostensenkung durch dynamische Stromtarife

Plug Disconnected Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Inkl. Montage & Einrichtung

ab 690 €

inkl. 0% MwSt.

Ladestation
Renewable Energy Solar Panel Streamline Icon: https://streamlinehq.com

1,3 bis 22 kW Ladeleistung

(auto. Phasenumschaltung)

Flash Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Bereit für bidirektionales Laden des Elektroautos

Plug Disconnected Streamline Icon: https://streamlinehq.com

Inkl. Anschluss & Montage

ab 1.970 €

inkl. 19% MwSt.

Realisierte Projekte

Die folgende Karte bietet einen Überblick über von uns realisierte Photovoltaik-Projekte.

 

Interessierst du dich für ein bestimmtes Projekt in deiner Nähe oder möchtest du die Installation einer Photovoltaikanlage live miterleben? Dann zögere nicht, uns zu kontaktieren! Nach Absprache stellen wir dir gerne den Kontakt zum jeweiligen Bauherrn her und ermöglichen dir so einen direkten Einblick.

 

Hinweis: Aus datenschutzrechtlichen Gründen weichen die in der Karte markierten Positionen minimal von den tatsächlichen Standorten der Projekte ab.

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von TrustIndex. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

realisierte Projekte

100+
1200 m² 1200 m²

Lagerfläche

FAQ

  1. Du kontaktierst uns.
  2. Wir melden uns zwecks Terminvereinbarung innerhalb von 48 Stunden telefonisch bei dir.
  3. Unser Kundenberater besucht dich zum vereinbarten Termin vor Ort, nimmt deine Wünsche und Anforderungen auf und bespricht mit dir alle offenen Fragen.
  4. Mittels Drohnenflug vermessen wir dein Gebäude und erstellen ein 3D-Modell, das uns eine zentimetergenaue Modul-Belegung deiner Dachfläche ermöglicht.
  5. Im Backoffice planen wir deine Anlage individuell und erstellen dir ein faires Angebot.
  6. Wir besprechen das Angebot mit dir, vor Ort oder auf deinen Wunsch auch per Online-Meeting. Falls notwendig, passen wir unser Angebot gerne an deine Änderungswünsche an.
  7. Du entscheidest dich für Strombauer und beauftragst uns.
  8. Unser Bauleiter besucht dich, um die Details der Installation mit dir abzustimmen.
  9. Gemeinsam suchen wir einen geeigneten Montagetermin. Dieser liegt in der Regel 2-3 Wochen nach der Beauftragung.
  10. Das gesamte Material wird mittels unserer eigenen Logistik pünktlich zum Wunschtermin zu dir nach Hause geliefert.
  11. Unser DC-Team errichtet eine normkonforme Absturzsicherung und nimmt dann die Dachmontage der Photovoltaikanlage vor.
  12. Das AC-Team erledigt die notwendige Elektroinstallation und weist dich in den Betrieb der Anlage ein.
  13. Deine Photovoltaikanlage wird von uns beim Netzbetreiber und im Marktstammdatenregister angemeldet.
  14. Nun produziert die Anlage Strom für dich.

Die Module sowie die Unterkonstruktion einer Photovoltaikanlage sind auf eine Lebensdauer von mehr als 25 Jahren ausgelegt. Wechselrichter und Stromspeicher haben eine zu erwartende Lebensdauer von 10-20 Jahren und müssen während der Lebenszeit einer Solaranlage in der Regel einmal ausgetauscht werden. Dies wird in der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung berücksichtigt.

Nein, eine Photovoltaikanlage ist in der Regel nahezu geräuschlos.

Die meisten Wechselrichter für Wohngebäude (< 10 kVA) sind konvektionsgekühlt und benötigen daher keine Lüfter.

Bei größeren Wechselrichtern sind Lüfter erforderlich, aber deren Geräuschpegel ist schon nach wenigen Metern kaum noch wahrnehmbar.

Ziegeldach
Ja, eine Photovoltaikanlage kann in der Regel rückstandslos von einem Ziegeldach entfernt werden. Die Module werden so montiert, dass sie die Ziegel nicht beschädigen. Bei der Demontage werden die Module und die Unterkonstruktion einfach entfernt. Ggf. werden hierfür ein paar Ersatzziegel benötigt.

 

Flachdach
Ja, eine Photovoltaikanlage kann auch von einem Flachdach rückstandslos entfernt werden. Photovoltaikmodule werden in der Regel nur auf das Dach aufgelegt und gegebenenfalls mit zusätzlichem Ballast beschwert. Zur Wartung oder Demontage können die Photovoltaikmodule einfach aufgenommen und entfernt werden, ohne das Dach zu beschädigen.

  1. Erstgespräch mit Beratung und Drohnenvermessung: 2-10 Tage nach Anfrage
  2. Planung und Angebotserstellung: 14 Tage nach Erstgespräch
  3. Dach- und Elektromontage: 7 Tage nach Beauftragung
  4. Inbetriebnahme und Zählerwechsel: 14 Tage nach Montage

1. Reduktion der CO2-Emissionen
Photovoltaikanlagen erzeugen sauberen Strom aus Sonnenlicht, was den CO2-Fußabdruck eines Haushalts erheblich reduziert. Dies trägt wesentlich zur Bekämpfung des Klimawandels bei, indem es die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und die damit verbundenen Treibhausgasemissionen verringert.

 

2. Verringerung der Luftverschmutzung
Da keine fossilen Brennstoffe verbrannt werden, setzen Photovoltaikanlagen keine Schadstoffe wie Schwefeldioxid, Stickoxide oder Feinstaub frei. Dies führt zu einer verbesserten Luftqualität und hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit der Anwohner und die Umwelt.

 

3. Nachhaltige Energieproduktion
Die Nutzung von Sonnenenergie ist eine nachhaltige Methode der Energiegewinnung. Photovoltaikanlagen nutzen eine nahezu unerschöpfliche Energiequelle und tragen dazu bei, die Abhängigkeit von begrenzten und umweltschädlichen Ressourcen wie Kohle, Öl und Gas zu reduzieren.

 

4. Kein Landverbrauch
Photovoltaikanlagen auf Wohngebäuden nutzen bereits vorhandene Dachflächen, was keinen zusätzlichen Landverbrauch erfordert. Dies ist besonders vorteilhaft in städtischen Gebieten, wo der Platz begrenzt ist und alternative Nutzungen des Bodens notwendig sind.

 

5. Reduktion des Netzverlusts
Da der erzeugte Strom direkt vor Ort genutzt wird, sind die Übertragungsverluste im Stromnetz geringer. Dies erhöht die Effizienz der Energieversorgung und verringert den Bedarf an umfangreicher Infrastruktur.

Eigenverbrauchsoptimierung
Kostengünstig produzierter Solarstrom kann zu dem Zeitpunkt, zu dem er nicht benötigt wird, in einen Batteriespeicher eingespeist werden. Zu einem späteren Zeitpunkt kann der Strom aus dem Speicher wieder entnommen werden, um den erforderlichen Energiebedarf zu decken. Der Zukauf von teurem Netzstrom wird somit verringert.

 

Häufig können in die Jahre gekommene PV-Module in einer anderen Umgebung weiterhin Strom produzieren. Sollten die Module doch einmal recycelt werden müssen, können diese in Deutschland kostenfrei bei den Wertstoffhöfe abgegeben werden. Die Wertstoffhöfe leiten die Produkte dann an die Hersteller weiter, welche beim Import nach Deutschland bereits eine Kaution für das Recycling der Module hinterlegt haben.

Projektanfrage

Kontakt

    Firma (optional)

    Name

    E-Mail Adresse

    Telefon

    Betreff

    Deine Nachricht

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Kontaktformular

      Firma (optional)

      Name

      E-Mail Adresse

      Telefon

      Betreff

      Deine Nachricht

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      Info
      Swipe